Banner Startseite Banner Startseite Banner Startseite Banner Startseite Banner Startseite Banner Startseite

Daumen hoch!

Am Freitag, den 2. September 17:00 Uhr, beginnt wieder der Tanzunterricht. Dann heißt es üben, üben, üben. Denn wir trainieren für den Auftritt bei der „Lebenshilfe Stormarn“. Diese feiert am Samstag, den 10. September, ihr 50-jähriges Jubiläum. Weitere Informationen zum geplanten Auftritt erhaltet ihr beim Tanzunterricht. Wir freuen uns auf ein fröhliches Wiedersehen in der Bovestraße!



Auszeichnung

Die Alexander Otto Sportstiftung hat zum fünften Mal den mit insgesamt 30.000 Euro dotierten Werner-Otto-Preis im Hamburger Behindertensport verliehen. Den Hauptpreis erhielt die Gretel-Bergmann-Schule für ihr inklusives Sportangebot in Hamburg Allermöhe. Eine Anerkennung mit einem Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro erhielt die Tanzgruppe Herde für ihr langjähriges inklusives Tanzangebot.

So heißt es von der Alexander Otto Sportstiftung: "Gewürdigt wurde die Tanzgruppe Herde, die über Jahrzehnte durch ehrenamtliches Engagement einen wichtigen Beitrag zur Inklusion behinderter Menschen im täglichen Leben leistet. Im Mittelpunkt des Tanzangebots steht seit 35 Jahren das Miteinander von behinderten und nicht-behinderten Tanzpartnern. Die bis zu 50 Tanzschüler freuen sich über die Erfolge und verbessern dabei ihre motorischen Fähigkeiten. (...) Der langjährige Erfolg der Tanzgruppe beruht dabei auf den vielen Ehrenamtlichen, die die Gruppen betreuen und als Tanzpartner zur Verfügung stehen."

Von links nach rechts: Karla Lewerendt, Martin Schwalb, Volker Schwab, Mirko Astemer, Simone Eiberg und Britta Hartmann-Runn


Tanzen bewegt

Wir sind junge Menschen mit Behinderung und ehrenamtliche Helfer, die eine Leidenschaft teilen: Tanzen. Paarweise schwingen wir das Tanzbein, schweben über das Parkett und lernen neue Standard- oder Lateintänze oder Schrittfolgen kennen.

Durch das Miteinander wird das Selbstbewusstsein und die Lebensfreude der Menschen mit Behinderung gestärkt. Einige sind mittlerweile so gut, dass sie miteinander tanzen können. Aber auch für unsere ehrenamtlichen Helfer haben die Erfahrungen einen unbezahlbaren Wert. 36 Jahre integrative Tanzgruppe Herde heißt, gemeinsam Tanzen und beschwingt durchs Leben gehen.

Darf ich bitten...?

Von Cha-Cha-Cha bis Wiener Walzer: Der Tanzunterricht findet freitags von 17:00 - 18:30 Uhr in der Aula Bovestraße 10, 22041 Hamburg statt. Er wird abwechselnd von Aglaia Kaphengst-Gontram oder Volker Schwab geleitet.
» Anfahrt

Sie haben Spaß am Tanzen? Wir freuen uns immer über neue Tänzer und Tanzhelfer! Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.